Home ==> Mikroprozessorkurs
ATtiny13

Kurs zum Erlernen von Mikroprozessorentechniken

Diese Webseite stellt anhand von Lektionen die Hard- und Software von AVR-Mikroprozessoren vor. Anhand von Experimenten auf einem Breadboard werden wichtige Techniken erläutert und praktisch erprobt. Die nötige selbstgebaute Assembler-Software zeigt, wie die Hardware entsprechend den eigenen Zwecken und Aufgabenstellungen nutzbar ist.

Hinweis

Auf der Webseite werden vielfach Auszüge aus den Device-Handbüchern verwendet. Das Copyright für diese Auszüge liegt bei ATMEL.

Hardware

Das Programmieren wird hier nicht auf "Vorrat" erlernt, sondern in engem Zusammenspiel mit der Hardware der Prozessoren und anhand von geeigneten praktischen Experimenten. Wer das systematische Erlernen bevorzugt, kann sich unter dieser Adresse ein Tutorial reinziehen oder dort auch bei Bedarf nachschlagen.

Das Konzept, Hardware und Programmieren gemeinsam zu lernen, geht vernünftig nur in Assemblersprache. Wer wirklich wissen will, wie der Chip wirklich arbeitet und was geht und warum anderes nicht geht, sollte sich mit Assembler befassen. Es ist nun mal die einzige Sprache, die der Prozessor versteht und selber spricht.

Benötigt werden für die Experimente neben dieser Beschreibung einige Bauelemente, die im Elektronikhandel beschafft werden können. Diese sind Lektion für Lektion in einer Bauteileliste zusammengestellt.

Lektionen

  1. Programmier-Interface
  2. Eine LED einschalten
  3. Eine LED blinken lassen
  4. Eine LED blinkt mit dem Timer
  5. LED mit Pulsweitenmodulation
  6. LED mit Timer-Interrupts
  7. Eine LED mit Timer und Taster-Interrupt
  8. Eine LED mit Timer, Tasterbedienung, Potentiometer und Interrupts
  9. Töne mit dem Timer, dem Taster und dem Potentiometer
  10. Eine LCD-Anzeige am Tiny24
  11. Einschaltzähler mit dem EEPROM
  12. Ein Infrarot-Sender und Empfänger
  13. Ein Frequenz- und Induktivitätsmessgerät
  14. Ein Volt- und Amperemeter und eine Temperaturmessung
  15. Fazit aus den Lektionen

Downloads

Hier ist der gesamte Kurs in einem einzigen PDF-Dokument (ca. 12 MB). In quellcodes.html sind Links zu allen Assembler-Quellcodes zugänglich. Alle Assemblerdirektiven sind in direktiven.html aufgelistet.



©2016 by http://www.gsc-elektronic.net